Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Pressestelle" ergab folgende Treffer:


Wir machen die PR.

Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Full Service, PR-Agentur, Medienbüro: Das sind wir. Pressetexte, Pressefotos, Video-Produktionen, Podcast, externe Pressestelle, Web-und Socialmedia-Management, Networking, Marken PR. Vielseitig, persönlich, unverwechselbar, kompetent. Wir machen die PR.

Artikel lesen

exoPR: Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. Wir beraten die Geschäftsführung in allen Fragen der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und stehen in dringenden Fällen rund um die Uhr zur Verfügung. Nach außen und innen wirkt es, als wären wir Teil Ihres Unternehmens, weil wir alles leisten, was eine Pressestelle ausmacht.

Artikel lesen

AKH Viersen baut - Medienbüro informiert.

Die Bauarbeiten am Allgemeinen Krankenhaus Viersen (AKH) beginnen demnächst. Für rund 31 Millionen Euro wird die Klinik modernisiert. Das Medienbüro Müller-Bringmann ist als Pressestelle des AKH (exoPR) bei der Kommunikation und PR der Baumaßnahme maßgeblich involviert.

Artikel lesen

#97: Schnelligkeit.

Ein Journalist ruft in der Pressestelle an. Er fragt nach einem bestimmten Foto oder er recherchiert zu einem bestimmten Thema. Jetzt heißt es, schnell zu reagieren und ihn nicht unnötig Stunden oder gar Tage warten zu lassen. Schnelligkeit ist nicht nur für den Journalisten hilfreich, es trägt auch zur positiven Außenwirkung des Unternehmens bei.

Artikel lesen

#128: Einsatz von PR-Profis.

Brauchen wir wirklich eine Pressestelle? Medienanfragen oder Pressetexte können wir doch selbst nebenbei erledigen. Wer in einem Unternehmen so entscheidet, unterschätzt die Wirkung von professioneller Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Denn verständliche Texte und verbindliche Informationen tragen maßgeblich zum guten Ruf eines Unternehmens bei.

Artikel lesen

#156: Erreichbarkeit.

Wenn Unternehmen Pressemitteilungen verschicken, müssen sie dafür Sorge tragen, dass Fragen zum Inhalt zeitnah beantwortet werden. Die (Nicht-) Erreichbarkeit von Pressestellen ärgert viele Journalisten. Aktuelle Pressemitteilungen werden in der Regel auch zügig bearbeitet. Kommt es bei der Recherche zu Nachfragen, erwarten die Journalisten zu Recht eine zügige Antwort.

 

Artikel lesen

Top of Page Content
powered by webEdition CMS