Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Gastronomie" ergab folgende Treffer:


PR-Seminare für Hotellerie.

Ein Hotel zu leiten, ist eine Kunst: Mitarbeiter müssen geführt und motiviert, Arbeitsabläufe optimiert und verbessert sowie Gäste umsorgt und zufriedengestellt werden. Wenn dann noch Journalisten anrufen und Informationen wollen, gerät so mancher Hoteldirektor ins Rotieren. Praktische Hilfestellung kommt jetzt von Kaspar Müller-Bringmann. Der Inhaber des gleichnamigen Medienbüros ist Trainer bei drei Seminaren von Clip Management, einer Beratungsgesellschaft für Hotellerie und Gastronomie.

 

Artikel lesen

Praktische Hilfe für Führungskräfte und Hotel-Mitarbeiter

Hamburg – Ein Hotel zu leiten, ist nicht immer leicht: Mitarbeiter müssen geführt und motiviert sowie Arbeitsabläufe optimiert und verbessert werden. Und über allem schwebt der Gast mit seinen Bedürfnissen, die täglich aufs Neue erfüllt werden müssen. Praktische Hilfestellung für Führungskräfte und Mitarbeiter bieten die offenen Seminare von Clip Management.

Artikel lesen

So geht PR: Radio-Interview mit Kaspar Müller-Bringmann.

Die PR ist im Wandel. Das gilt für die PR für die Hotellerie und Gastronomie genauso wie für andere Branchen. In einem Interview im Internet-Radio von hotelling.net gibt der PR-Experte Kaspar Müller-Bringmann Tipps, damit die Weichen für die Zukunft richtig gestellt werden. Hotelling.net ist eine Internetplattform mit Hintergrundnachrichten für das Hotelmanagement.

 

Artikel lesen

Kaspar Müller-Bringmann schreibt als Fachautor.

PR sollte nicht von der Marketingabteilung abgedeckt werden. Dazu sind die Bereiche zu unterschiedlich. Denn: PR bildet das Image - Marketing verkauft. Dieses Statement ist der Kernsatz unseres Fachartikels im aktuellen Unternehmer-Magazin gastronomie & hotellerie.

 

Artikel lesen

Spagat zwischen Evergreens und frischen Ideen

Niederrhein – Gänsebraten, Wild, Rosenkohl und gefüllter Bratapfel – es sind vor allem die kulinarischen Klassiker, die bei den Restaurant-Gästen die Adventszeit bestimmen. Doch Gastronomen laufen Gefahr, abgehängt zu werden, falls sie allein auf die Evergreens setzen. Die Geschäftsführer des Alten Braukellers in Nettetal, Stefan Bäumges, des Nierswalder Landhauses in Goch, Sigrid Dittrich, und des Lippeschlößchens bei Wesel, Ullrich Langhoff, beschreiben die Zeit als Gratwanderung zwischen traditionellen Rezepten, neuen Ideen und steigenden Ansprüchen der Gäste.

Artikel lesen

Tiffany Achilles ist die Beste

Leipzig – In Auerbachs Keller Leipzig kann man mehr als vorzüglich speisen. Das beweist aktuell Tiffany Amber Achilles. Sie ist Jahrgangsbeste in ihrem zweiten Lehrjahr ihrer Ausbildung zur Restaurantfachfrau in der Susanna-Eger-Schule Leipzig geworden. Das Team des Traditionshauses gratuliert – und schenkt ihr Zeit zu zweit.

Artikel lesen

Top of Page Content
powered by webEdition CMS